Dienstag, 18. August 2015

                                                  Das ist eine Technik, die in Birmingham vorgeführt wurde.
                                                  Bei der oberen Blume ist interessant, welche Farbe die
                                                  Blütenblätter abgeben. 
                                                    Das hab ich schon vor seeehr langer Zeit gemacht.
                                                    Das Binding ist auch noch nicht so perfekt:-) Tja,
                                                    mal Zeit neue zu machen.

Kommentare:

yase hat gesagt…

???? Ich verstehe nur Bahnhof
Herzlichst
yase

Hannelore hat gesagt…

Wie gut, dass bei dir im Moment so viele Blumen blühen. Da kannst du jede Menge ausprobieren;-)
Das sieht sehr interessant und hüsch aus. Die drei kleinen Quilts sind aber auch sehr hübsch.
Es Grüessji, Hannelore

Rita hat gesagt…

Das sieht sehr interessant aus - hast du die Blüten aufgedrückt?? Wahnsinn, was es für unzählige Techniken gibt....... En schöne Obig und liebi Gruässli Rita

Anette Ulbricht hat gesagt…

Wieder etwas neues. Hast du die Blüten auf den Stoff gepresst? Das Ergebnis ist sehr hübsch.
LG Anette

Radka hat gesagt…

Hapazome is very old and interesting technique, I posted about it on my blog 5 years ago :-)

http://pleasureinstitching.blogspot.co.uk/search/label/hapazome

xx