Samstag, 12. November 2011






Heute Nachmittag ein Spaziergang auf  Hannig. Beim letzten Föhnsturm sind die Nadeln der Lärchen weg.
Die Natur hat sich zurückgezogen und der Schnee kann kommen. Übrigens, für begeisterte Skifahrer, das Skigebiet ist bis zur Mittelstation Morenia geöffnet. Es hat letztes Wochenende oben bis zu 1.7m  Schnee gegeben.

Kommentare:

Hannelore hat gesagt…

Hallo Doris
auf diese Bilder kann ich nur neidisch sein. Bei uns verdeckt das Glishorn für die nächten 11 Wochen die Sonne :-((
Liebe Grüsse Hannelore

Marguerite hat gesagt…

Wunderschöne Herbstfotos, liebe Doris! Jetzt ist wieder die Zeit, in der wir unter einer Nebeldecke sitzen und statt Sonnenschein eine Kerze die Stuben erhellt.
Liebe Grüsse
Margrith